Selbstheilung unterstützen

Die Craniosacraltherapie, aus der Ostheopathie entstanden, ist eine Heilmethode, die mittels sanfter Berührung die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt und Blockaden, die durch Unfälle, schwierige Geburten oder andere Erlebnisse entstanden sind, lösen kann.

behandlung
Foto: Jörg Behr

Craniosacraltherapie kann unter anderem unterstützend und lindernd wirken bei Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Schleudertrauma, Schmerzen aller Art, Zähne knirschen, bei Schwangerschaftsbeschwerden, zur Geburtsvorbereitung und Nachsorge, für Säuglinge bei Still- oder Verdauungsproblemen oder bei „Schreikindern“, bei ADHS, oder einfach nur, um Ihnen etwas Gutes zu tun.

Ich habe eine Grundausbildung in Polaritytherapie und eine dreieinhalbjährige Ausbildung in Craniosacraltherapie im bio-dynamischen Modell, die ich mit Diplom abgeschlossen habe. Seit 2013 betreue ich Klienten in meiner Praxis in Stuttgart-Heslach. Behandlungen sind auch in Freiburg-Mitte möglich.

Durch meine beruflichen und persönlichen Erfahrungen mit der Musik und der Körperarbeit kann  ich professionelle Musiker auch zu berufsbezogenen Themen wie Auftrittsängste, Präsenz, Leistungsdruck u.Ä. adäquat unterstützen und begleiten.

Meine Behandlungen dienen der Gesundheitsfürsorge und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers.

Sie wollen mehr erfahren und ausprobieren? Kontaktieren Sie mich gerne unter barbara.friebel@web.de oder 0179-456 38 44

 

IMPRESSUM